News

My home is my castle – der Wunsch nach Wohneigentum

Nicht nur in einer Krise träumen Menschen vom eigenen Zuhause – Wohneigentum befriedigt ein Ur-Bedürfnis, nämlich dem Wunsch nach Schutz, Geborgenheit und Sicherheit.

Die Corona-Pandemie hat dieses Bedürfnis offenbar noch viel stärker werden lassen. Die Notwendigkeit eines Home Office, der Lockdown … das alles hat den Wunsch nach den eigenen vier Wänden so richtig wieder aufleben lassen. Einer aktuellen FORSA- Umfrage zufolge gaben 64% der Befragten an, dass die Pandemie ihnen die Vorteile, die Wohneigentum bietet, wieder verstärkt vor Augen geführt hat. Ca. 20% der in dieser Studie befragten Mieter erklärten, dass sie gerade jetzt begonnen hätten, ernsthaft über den Kauf einer Immobilie nachzudenken.

Es ist nicht verwunderlich, dass gerade in wirtschaftlich, sozial und gesundheitlich unsicheren Zeiten das Wohneigentum als sicher und beruhigend angesehen wird. Viele Menschen, die die Bausparkasse Wüstenrot im Herbst des Jahres 2020 befragt hatte, würden sich jederzeit wieder für eine eigene Immobilie entscheiden.

Genügend Platz für Familie und Home Office – das finden viele der Befragten eher im etwas preisgünstigeren Umland in der Nähe größerer Städte – und hier tendenziell eher in einem Eigenheim. Auch werden die Nähe zur Natur und die Möglichkeit eines eigenen Gartens hervorgehoben. Das eigene Haus bietet zudem häufig Gelegenheit, ein Zimmer zum Home Office umzugestalten und so während der Arbeitszeit eine räumliche Trennung zu haben. Ein abgeschlossenes Home Office hilft, Arbeit und Freizeit besser voneinander abgrenzen zu können und weniger in eine „Das mache ich noch schnell“-Haltung zu rutschen.

Man kann also durchaus sagen, dass der Wunsch und die Nachfrage nach Wohneigentum noch immer steigen. Schwieriger wird es, wenn es um die Frage der Finanzierung geht. Hier halten lt. o. g. FORSA-Umfrage lediglich 27% der befragten Mieter die Rahmenbedingungen für den Kauf einer eigenen Immobilie für sehr gut oder gut – 46% bezeichnen sie als eher schlecht oder sogar sehr schlecht.

Wenn auch Sie sich mit dem Gedanken tragen, Wohneigentum zu erwerben, dann lassen Sie uns darüber sprechen. Wir, die IMMOBILIEN INOGLU BAU GmbH, finden nicht nur die passende Immobilie für Sie, sondern bieten Ihnen in Zusammenarbeit mit einer weiteren Tochtergesellschaft unserer Holding, der IG FINANCIAL SERVICES, gleich auch die günstigste Finanzierung dafür an.

Und wann dürfen wir Ihnen mit unserem Rundum-Service beim Haus- oder Wohnungskauf behilflich sein?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.